Singen im Gospelchor tut gut...

...Rückmeldungen von Chormitgliedern zum letzten Projekt:

  • Zusammen etwas Grosses erreichen, etwas das Gänsehaut erzeugt und ich bin Teil davon.
  • Viele verschiedene Charaktere werden zu einem Instrument.
  • Das gemeinsame Singen ist immer wieder super schön! Kurz, aber intensiv. Ich möchte es nicht missen!
  • Das gemeinsame Singen erfüllt mich mit viel Freude und Zufriedenheit, aber auch das Üben zu Hause ist für mich wichtig. Es öffnet mein Herz und bringt mich in meine Mitte.
  • So viele verschiedene Menschen aus ganz unterschiedlichen Kreisen und Gesinnungen "ziehen an einem Strick"
  • Die "Infrastruktur" zum Lernen der Lieder finde ich top. Man hat die Möglichkeit, via Handy jederzeit auf die Liedstimme und die Texte zuzugreifen und sich so auch unterwegs in die Lieder vertiefen zu können.
  • Man lässt einander seinen Freiraum! Religion ist unwichtig.
  • In der vorweihnachtlichen Hektik eine Oase der inneren Ruhe.
  • Die Gospelproben und -Konzerte wirken immer noch nach. Es wird immer noch viel darüber gesprochen. Eine wunderbare Zeit war es, mit schönen Klängen, tiefgründigen Texten, herzlichen Begegnungen und vieles mehr.

Vorschau auf Projekt 2018

  • Vgl. unter: Chor / Termine

Anmeldung

Beim Gospelchor-Projekt 2018 möchte ich gerne mitsingen und melde mich hiermit an.